Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2018 angezeigt.

Rezension: Wo wir uns finden - Nicholas Sparks

Kaum zu glauben aber wahr: ich habe meinen ersten Sparks gelesen! Die Geschichte rund um den Ort "Seelenverwandte" gefällt mir sehr gut. Man ist direkt in das Buch eingestiegen und hat sich wohl gefühlt.
Die Protagonisten waren wirklich sehr detailliert ausgearbeitet und man hat wirklich das Gefühl gehabt, dass ein Profi am Werk ist. Also ganz mal eine ganz andere literarische Hausnummer.

Mir hat die Geschichte und der Verlauf gut gefallen. Es war sehr romantisch und ein guter großer Schuss Drama dabei. Was mir nicht ganz so gut gefallen hat war das Ende und die damit verbundene Entwicklung der Protagonisten. Es gab einen ziemlich großen Zeitsprung und ich habe mich dann sehr schwer getan mich mit den Charakteren wieder zu identifizieren. Es hat also gut 20 Seiten gedauert, dann war ich wieder in der Geschichte gefesselt.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich würde es jedenfalls weiterempfehlen!

Dafür gibt es von mir 4 von 5 Sternen:
[⭐️⭐️⭐️⭐️]

Hard FactsEinband: gebundene…

Kings of New York hat es auf die Longlist geschafft!!!

WOW! Ich bin hin und weg! Meine Geschichte Kings of New York, welche ich gerade schreibe, hat es bei wattpad und den diesjährigen Wattys auf die Longlist geschafft.

Diese Nachricht gab es dazu von den Warrys:

Du hast deine Stimme genutzt, du hast deine Geschichte geteilt, und wir wollen die Macht deiner Worte ehren, indem wir dich als Geschichtenerzähler anerkennen. Herzlichen Glückwunsch, deine Geschichte ist auf der Longlist der Wattys 2018! Wir haben alle 12.559 Beiträge bewertet, und du hast es in die Top 500 der Geschichten in deiner Sprache geschafft. Deine Ideen haben uns begeistert und für viele Gespräche im Headquarter gesorgt. Klopf dir selbst auf die Schulter. Du bist einen Schritt näher daran, ein Wattys Gewinner zu werden.

Das ist absolut genial!!! Ihr wollt mehr über meine Geschichte erfahren?
Dann nutzt am besten diesen Link.


Instagram