Direkt zum Hauptbereich

Posts

Mein erstes Buch - Faces - wurde veröffentlicht!!!

Liebe Leser,

mein Buch Faces wurde veröffentlicht! Nach vielen Stunden harter Schreib-und Fleißarbeit, einer Menge Inspiration und manchmal eben auch Frustration ist es jetzt endlich so weit. Ich habe mein Buch über Sweek, eine Form des Selfpublishings, veröffentlicht.

Das erste gedruckte Buch in den Händen zu halten, ist absoluter Wahnsinn! Ich freue mich riesig darüber und würde mich noch vielmehr darüber freuen. wenn ich einige Rezensionen erhalten würde.

Jetzt kann es noch ein paar Tage dauern, bis das Buch überall erhältlich ist. Aber dann sollte dem nichts mehr im Wege stehen.
Ihr könnt mein Buch entweder als Taschenbuch oder sogar auch als ePub erwerben!
Worum geht es überhaupt: Was passiert, wenn eine einzige Begegnung dein ganzes Leben auf den Kopf stellt? Wenn Sie dafür sorgt, dass dich deine fast verdrängte Vergangenheit wieder einholt und deine Mauern zum einstürzen bringt? Lucy studiert PR und ist mit ihrem langweiligen Studentenleben mehr als zufrieden. Doch dieser Unfal…
Letzte Posts

Buchempfehlung Jamie Shaw - Rock my Heart 2in1-Bundle

Ich habe innerhalb eines halben Tages Rock my Heart verschlungen. Die Autorin hat einen so lebendigen und jugendlichen Schreibstil, dass ich das Gefühl habe, sie schreibt mir aus dem Herzen. Absolut irre!

Das Buch ist total niedlich und ich glaube ich musste noch nie so viel lachen! Einfach umwerfend! Die Story rund um Ro und Adam ist toll. Es gibt mal keinen Ballast den die Protagonisten mitbringen und es geht einfach mal nur um sie. Das hat mir wirklich gut gefallen.

Dazu noch der Humor - absoluter Favorit! Leider habe ich ausnahmsweise mal auf ein eBook spekuliert, welches ich auch als Rezensionsexemplar bekommen habe, aber jetzt bereue ich es schon. Hätte Buch nämlich so gerne im meinem Schrank!

Das ist also eine klare Buchempfehlung für alle, die sich gerne in Märchen-Geschichten verlieren, so wie ich. Mich verzaubert sowas und ich bin auch jemand der an die große Liebe glaubt. Und hallo? Es geht schließlich um echte Rockstars!!!

Zu Band 2 - Rock my Body Dee und Joel stehen in di…

Wie werde ich ein Autor?

Heute mal ein ganz anderes Thema und unabhängig von meinen Büchern oder Rezensionen. Ich habe mir am Anfang, als ich begonnen habe Bücher zu schreiben, überlegt wie werde ich wohl Autor?
Dazu habe ich meinen Werdegang ein bisschen zusammengefasst und würde euch gerne einen Einblick geben.

Also wie werde ich nun Autor?Zuerst eine kurze Definition:
Ein Autor ist der Verfasser oder geistige Urheber eines sprachlichen Werkes. Meist verfassen Autoren literarische Werke, die verschiedenen Gattungen (Drama, Epik, Lyric & etc.) zugeordnet werden.
(Quelle: Wikipedia)

Ohne meinen Beitrag nun schon frühzeitig zu entwaffnen, theoretisch bist du schon ein Autor, sobald du beginnst eine Geschichte nieder zuschreiben. Allerdings ist das nicht das, was wir uns von dem "Autorendasein" so vorstellen.

Hier habe ich dir in 6 Stichpunkten ein paar Tricks und Tipps notiert:Wenn du Autor werden möchtest, ist es hilfreich dass du viel schreibst. Es spielt dabei keine Rolle, ob du gut oder schle…

Beste Bücher des Jahres 2018: Mister Q & Cold Princess

Dieses Jahr habe ich bisher schon insgesamt 30 Bücher gelesen. Absoluter Wahnsinn! Dafür das ich vor ca. zwei Jahren noch gar nicht gelesen habe und neben der Arbeit noch studiere, ist dies ziemlich viel.

Ich möchte Euch die Bücher hier gerne vorstellen, denn das ist eine ganz klare Buchempfehlung! Desweiteren freue ich mich auch unglaublich, dass ich bei der nächsten Leserunde der Lesejury mitmachen darf. Da bekomme ich nämlich die Gelegenheit Band 2 von Vanessa Sangue zu lesen: Fire Queen!

Cold Princess - bekam von mir 5 Sterne und wurde absolut verschlungen.
Hier eine kurze Bewertung zu diesem Buch: Cold Princess hat mich schon nach den ersten Seiten vom Hocker geholt. Etwas ganz anderes und total Neues. Es geht um die kriminellen Machenschaften der sizilianischen Mafia. An der Spitze steht eine kalte Prinzessin. Allein dieser Umstand ist schon faszinierend und reicht für mich fast aus. Vanessa Sangue erzählt eine super tolle Liebesgeschichte mit miesem Cliffhanger. Definitiv mein …

Rezension: Mister Q - Zara Cox

Macht ganz klar Fifty Shades of Grey Konkurrenz! Als ich von dem neuen Roman von Zara Cox gehört habe, wusste ich sofort, das muss ich lesen. Die Geschichte hat sich aber als viel viel mehr entpuppt, als ich zuvor gedacht habe. Daher nicht verwunderlich, dass ich das Buch verschlungen habe. Und ja, das Buch Mister Q von Zara Cox macht aus meiner Sicht wirklich Fifty Shades of Grey Konkurrenz.

Die Charaktere sind umwerfend. Ich liebe Geschichten mit Problemen, die die Liebe bewältigen kann. In diesem Fall haben beide Protagonisten einiges an Ballast, den sie mitbringen. Das macht es dafür aber umso spannender. Die Rolle des Q ist absolut faszinierend!

Ein kleinen Mini-Minuspunkt gibt es für mich für Verwirrung. Das Buch springt zwischen Zeiten, Rollen und gefühlt auch manchmal inhaltlich man muss also ein bisschen auf der Hut sein.
Sonst gefällt mir der Schreibtstil sehr gut, ungewohnt locker.

Ich persönlich würde mich riesig über einen zweiten Band freuen! Bisher ist leider noch nich…

Rezension: Victorian Rebels 1 - Kerrigan Byrne

Wunderschöner Roman - ganz anders als erwartet! Ich bin jemand, der nur ungern Klappentexte liest. Aber als das Mailing von der Bastei Lübbe mich erreicht hat, habe ich direkt den Teaser für Victorian Rebels gelesen. Der hat mich so gefesselt das ich direkt ein Rezensionsexemplar angefragt habe...

So begann ich also Seite 1 zu lesen und wunderte mich bereits über das Jahrhundert in dem die Geschichte spielte. Nach dem Teaser hätte es auch ganz locker das jetzige Jahrhundert sein können, aber Irrtum!

Das erste Kapitel zieht einen direkt in den Bann und führt super in die spannende Geschichte ein. Das Geheimnis rund um das schwarze Herz ist so spannend aufgezogen, dass ich das Buch leider an nicht mal einem Tag durchlesen musste.
Die Charaktere sind aufgrund ihrer vielen schrecklichen Erfahrungen so spannend und toll ausgestaltet, dass es richtig Spaß macht ihre Entwicklung mit zu verfolgen.

Ich freue mich auf Band 2! Das ist ganz klar eine absolute Buchempfehlung im aktuellen Jahr 20…

Rezension: When it´s real - Erin Watt

Da mir die gesamte Royal-Serie von Erin Watt bereits so gut gefallen hat, hatte ich wirklich hohe Erwartungen an den neuen Roman. Aber ich muss sagen, ich war nach den ersten 15 Seiten absolut gefangen. Der Schreibstil der Autorinnen ist so unglaublich fesselnd, dass ich einfach nicht mehr aufhören kann.
Wie auch in der Royal Saga ist diese Geschichte etwas für richtige Träumer. Wer träumt nicht davon mit einem Star auszugehen? Ich finde, dass dieser Aspekt in dem Roman aber ganz toll weiter ausgearbeitet wurde. Es ist nicht nur stumpf Mädchen lernt Rockstar kennen und fertig... Ich liebe die Charaktere, die schüchterne Vaughn aber auch den Rockstar Oak. Beide harmonieren perfekt. Die Nebenrollen finde ich ebenso gut besetzt. Einen kleinen Minuspunkt gibt es für mir für das Ende: Eigentlich steht alles in den Sternen und es kam für mich etwas zu schnell.
Die Auflösung um den Titel des Buches gefällt mir allerdings wieder unglaublich gut.

 ABSOLUT EMPFEHLENSWERT! ICH BIN SÜCHTIG NACH …


Instagram